4DaysOff – Mut zum Aufbruch

Mut. Dieses Wort steht im Zentrum des ersten 4DaysOff-Seminars. Von Anfang an war Anspannung spürbar, als die ersten Teilnehmer in Kalkstein, Tirol ankamen – am Ende der Welt. Ein guter Ort, um anzuhalten. Aber: anhalten und hinschauen, das ist auch ein Wagnis. Denn wer zu uns kommt, spürt inneren oder äußeren Druck und hat sich entscheiden,  WEITER LESEN

In der Beschleunigungsfalle

Heute möchte ich das beste Buch zum Wahnsinn unserer Zeit vorzustellen, das ich kenne: Burnout und Achtsamkeit von Michael E. Harrer. Burnout ist ja aus meiner Sicht mehr ein Phänomen, denn eine klassische Krankheit. Ein Phänomen, das uns alle berührt, aber nicht alle mit sich reißt. Ein Phänomen, das viel mit der modernen Lebensweise zu  WEITER LESEN